Schwetzingen

Städtepartnerschaft Nach Wachenheim mit dem Bus

Weinfest auskosten

Archivartikel

Die Freunde von der anderen Rheinseite feiern: Über Pfingsten steigt in Wachenheim das Burg- und Weinfest (7. bis 10. Juni) sowie an dem Wochenende darauf (14. bis 16. Juni). Schwetzinger können am Samstag, 8. Juni, einen Busshuttle nach Wachenheim nutzen – und natürlich auch zurück, um das Weinfest in vollen Zügen auskosten zu können. Die Reiseleitung hat Wolfgang Schröck-Schmidt inne.

Schwetzingens Partnerstadt wartet zum Weinfest mit einem großen Festbetrieb auf. Viele Weinkeller haben geöffnet. An besagtem Samstag, 8. Juni, startet um 16 Uhr der Reisebus am Schwetzinger Schlossplatz. Um Wachenheim kennenzulernen, gibt es um 17 Uhr eine Stadtführung. Anschließend erkunden die Mitfahrenden den Ort auf eigene Faust. Um 21 Uhr geht’s ab dem Busparkplatz in Wachenheim zurück in die Kurpfalz. In den Reisepreis von 25 Euro pro Person sind Hin- und Rückfahrt im Reisebus, die Stadtführung in Wachenheim, der Festbetrieb sowie die Reiseleitung inbegriffen. Für eine Gruppe von elf Personen wird ein Freiplatz gewährt. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional