Schwetzingen

"Wenige Minuten entscheiden"

Archivartikel

Woran erkennt man, dass jemand in einer lebensbedrohlichen Situation ist?

Dr. Christian Bopp: Wenn ein Mensch zusammenbricht oder man eine augenscheinlich leblose Person vorfindet, ist es wichtig, unverzüglich zu handeln. In so einer Situation sollte man den Menschen laut ansprechen und beherzt an die Schultern fassen. Währenddessen auf die Atmung achten: Liegt keine normale oder gar

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1824 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional