Schwetzingen

Im Trend Diverso Vini e Spuntini – da lässt es sich bei einem spritzigen Gläschen was Leckeres schnabulieren und das Leben genießen

Wenn Bella Italia an den Schlossplatz rückt

„Boungiorno im Diverso“ – so begrüßen Diana Geschwill und Maria Kandilari ihre Gäste seit gut zwei Wochen in der neuen Aperitif- und Weinbar direkt am Schwetzinger Schlossplatz. Besondere Weine aus Italien und von Spitzenweingütern aus der Pfalz, Spritz- und Mixgetränke sowie italienische Leckereien gibt es hier täglich ab 11 Uhr. „Unsere Gäste können Foccacia, Panini, Pizza, Antipasti, Pastagerichte und Salate genießen, auf einen selbstgebackenen Kuchen oder ein leckeres Dessert vorbeischauen oder einfach nur was trinken und dazu eine Kleinigkeit schnabulieren.“ Denn für Diana und Maria ist es ganz wichtig, dass die Gäste in ungezwungener Atmosphäre zusammensitzen können, auch wenn sie keinen oder nur einen kleinen Hunger verspüren.

So wie es am Gardasee oder in Rom, in Apulien oder der Toskana längst Sitte geworden ist, gibt’s zu den alkoholischen Getränken ein paar Versucherle auf den Tisch und da kann jeder testen, wie die Qualität der angebotenen Speisen ist. „Wir legen größten Wert auf beste Zutaten – und bei uns ist alles selbst gemacht“, versprechen die beiden Inhaberinnen, die natürlich persönlich vor Ort sind und gern mit den Gästen ins Gespräch kommen.

Beim Ambiente ist es den beiden gelungen, eine wunderbare Mischung aus Schweizer Chalet und moderner Bar zu erzeugen. Das Holz steht für Tradition und die lange Theke und die schicken Lampen sorgen fürs Trendsetting.

Der Blick auf die Speisekarte verrät, dass es die Portion Parma-Schinken mit Brot ebenso gibt, wie den Käseteller, die sehr, sehr leckeren Antipasti Diverso vereinen alle mediterranen Gaumenfreuden. Aus einer Manufaktur mit eigener Mühle in Kampanien kommen die feinen Nudeln für die Pastagerichte, die es derzeit wechselnd auf der Tageskarte, bald aber auch auf der festen Karte gibt. Salate, Pizzen, Panini – hier ist alles möglich. Wem’s geschmeckt hat, der sollte sich rechts von der Theke gleich noch am Verkaufsregal umschauen, denn dort gibt’s die Produkte von Buona Liguria zum Mitnehmen, die auch hier in der Küche verarbeitet werden und Hochgenuss versprechen. Darauf legen Diana und Maria Wert, selbst die Kuchen macht Diana Geschwill selbst.

Im Lokal und entlang der offenen Küche finden 70 Gäste Platz, draußen sind es noch mal so viele. Der Freisitz wird gerade aufgewertet – damit es noch gemütlicher wird. Übrigens lässt sich das Diverso auch für Events und Feiern mieten. jüg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional