Schwetzingen

DLRG Um für den Ernstfall zu üben, haben sich 380 Einsatzkräfte aus Baden-Württemberg in Kehl getroffen

Wenn das Wasser bis zum Hals steigt

Archivartikel

Schwetzingen/Kehl.Den Ernstfall haben mehr als 380 Einsatzkräfte der DLRG aus ganz Baden-Württemberg – unter anderem auch Schwetzingen-Oftersheim-Plankstadt – in Kehl geübt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Das angenommene Szenario: Nach tagelangem Starkregen herrscht im Großraum Kehl der Ausnahmezustand. Menschen, die vom Wasser überrascht und eingeschlossen wurden, müssen gerettet und die

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1990 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional