Schwetzingen

Schloss Neuer Themenabend / Führungen im Halbstundentakt

Wenn der Hof kommt, geht’s rund!

Archivartikel

Zum Start in die neue Ausflugssaison präsentiert das Schloss am morgigen Samstag erstmals einen Themenabend: „Der Hof kommt“, lautet das Motto, unter dem die Besucher bei Führungen erleben können, wie das prächtige Schloss auf den sommerlichen Aufenthalt des Kurpfälzer Hofstaates vorbereitet wird. Ab 17 Uhr startet alle halbe Stunde ein unterhaltsamer Rundgang durch die Schlossinnenräume, heißt es in einer Pressemitteilung.

Seine Kurfürstliche Durchlaucht Carl Theodor kommt ins Schloss, das jetzt für den sommerlichen Aufenthalt des Kurpfälzer Hofstaates vorbereitet werden muss. Man lernt bei den kurzen Führungen jede Menge Damen und Herren aus dem Schloss kennen – darunter auch ein „Kehrweib“ und den Gärtnergehilfen, einen Möbelträger und eine Kammerfrau.

Historische Figuren erzählen

Im Schloss wird gewischt, geschrubbt und geräumt, entwanzt, ausgelüftet und alles auf Hochglanz gebracht. Das gesamte Hofpersonal bereitet den sommerlichen Aufenthalt des Kurpfälzer Hofstaates vor. Und dies können die Besucher am morgigen Samstag sozusagen hautnah erleben: Bei verschiedenen Führungen berichten historische Figuren „aus erster Hand“ über die anstrengenden Arbeiten.

Von 17 bis 20.30 Uhr startet alle halbe Stunde ein unterhaltsamer 90-minütiger Rundgang durch die Schlossinnenräume, heißt es dazu in der Pressemitteilung. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel