Schwetzingen

Palais Hirsch Große Resonanz bei der Premiere von „Klassik für alle“ von Tatjana Worm-Sawosskaja

Wenn die Tragödie hoffen lässt

Archivartikel

Schon die erste Schwetzinger Ausgabe von „Klassik für alle“ ist auf großes Interesse gestoßen. Der Saal war bis zum letzten Platz besetzt. Initiiert hat die Reihe die Pianistin Tatjana Worm-Sawosskaja, die damit ihre Vision, den Zugang zu klassischer Musik für jeden zu ermöglichen, umsetzen möchte. Am Sonntagabend hat sie in ihrem Rezital Werke von Beethoven, Liszt, Chopin und Rachmaninov

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3182 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional