Schwetzingen

Theater am Puls Intendant Joerg Steve Mohr zieht eine erste Bilanz über die zu Ende gehende Spielzeit / Noch drei Stücke diese Woche / „Faust“ kommt in der neuen Saison

Wenn Titel nicht so richtig funktionieren

Archivartikel

Noch einmal „Der Volksfeind“, noch einmal „Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran“, noch einmal „Nabelschnüre – Was Sie schon immer über Mütter wissen wollten“, dann ist am Sonntag, 10. Juni, die Spielzeit am Theater am Puls (TaP) vorbei und die Sommerpause beginnt – zumindest für die Gäste. Für den Intendanten, Regisseur und leidenschaftlichen Theatermann Joerg Steve Mohr und seine

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4731 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional