Schwetzingen

Barrierefreiheit

Wer hilft beim Überprüfen mit?

Der Stadtführer „Hürdenlos“, die Infoplattform für einen barrierefreien Zugang zu Gebäuden in Schwetzingen, soll jetzt aktualisiert werden (schwetzingen.huerdenlos.de),

Dafür sucht der „Runde Tisch Inklusives Schwetzingen“ über die Freiwilligenagentur „Sei dabei“ Ehrenamtliche, die mithelfen und die bisher gemeldeten Objekte auf ihre Zugänglichkeit und Aktualität überprüfen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Der „Runde Tisch“ möchte daher alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 11. Juli, um 17 Uhr ins Generationenbüro, Schlossplatz 4 einladen. Interessant ist dieses Projekt für jeden, der sich zum Beispiel sozial engagieren möchte oder Menschen mit Handicap. Infos erteilt das Generationenbüro, Telefon 06202/8 74 93, E-Mail rundertisch-inklusives@schwetzingen.de. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional