Schwetzingen

Fundstücke (Teil 4) Erinnerungen an ein Schwetzinger Künstleroriginal / Eine 1968 angefertigte Zeichnung zeigt die bislang unbekannte Schwetzingerin Elise

Wer ist Bernhard Beckers Spargelmädel?

Nicht nur wegen Corona, sondern vielmehr wegen des bevorstehenden Umzugs unserer Redaktion war in den vergangenen Wochen Aufräumen angesagt – im Schreibtisch, im Regal, in den Schränken und Schubladen des Büros. Dass sich da zahlreiche Überbleibsel, Dokumente und Erinnerungen aus jahrzehntelangen Berufsjahren finden würde, war klar. Aber wie spannend diese Fundstücke sein würden, war dann doch

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6398 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional