Schwetzingen

Schimper-Gemeinschaftsschule Neuntklässler lernen die Gepflogenheiten der Arbeitswelt kennen / Als Beispiel dient auch das Leben von Adolph Knigge

Wer sich nicht benimmt, muss zur Strafe manchmal heiraten

Archivartikel

Zur Zeit dürfen die kurz vor ihrem zweiten Betriebspraktikum stehenden Neuntklässler der Schimper-Gemeinschaftsschule an einem Business-Benimmtraining der AOK teilnehmen. Das schreibt die Schule in einer Pressemitteilung.

Herangeführt wurden die Schüler durch Trainerin Nadja Kreis von der AOK mit einem kleinen Schwank aus dem Leben des „ersten Benimmtrainers“ und Schriftstellers Adolph

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1726 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional