Schwetzingen

Talk im Hirsch: Didaktik der Physik und das Menschenbild der chinesischen Medizin

Wer Spaß hat, lernt besser

Archivartikel

"Ah" und "oh" klang es von den Besuchern beim Talk im Hirsch, gleich nachdem Gastgeber Rolf Kienle die Teilnehmer vorgestellt hatte. Ein kleines "Twinky", eine Gucklochscheibe aus Karton mit einer Spektralfolie in der Mitte, lag auf jedem Sitzplatz und machte deutlich, dass es an diesem Abend im Palais Hirsch weniger ums bloße Zuhören als mehr ums Mitmachen gehen sollte.

Astronom Dr.

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3883 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional