Schwetzingen

Evangelische Kirche

Wie Gemeinschaft gelingen kann

Pfarrer Steffen Groß feiert den ersten Gottesdienst der Sommerferien in der evangelischen Stadtkirche. Am Sonntag 2. August, predigt er dort um 10 Uhr. Er geht dabei der Frage nach, wie eine christliche Gemeinschaft gelingen kann: Ohne Mord und Totschlag, aber auch ohne fromme Harmoniesucht. Kirchenmusikdirektor Detlev Helmer ist für die Mitgestaltung verantwortlich.

Vor Ort dürfen aufgrund der Corona-Verordnung maximal 42 Menschen den Gottesdienst mitfeiern, eine Mund-Nase-Bedeckung muss getragen werden.

Die Gottesdienste der Reihe „for your soul“ werden während der Augustwochen nicht angeboten. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional