Schwetzingen

Im Gespräch Alexander Mitsch erzählt dieser Zeitung exklusiv von seinen Kandidaturplänen für den Landtag in 2021 / Sein Credo: Wer Veränderung möchte, muss Verantwortung übernehmen

„Will den Wahlkreis für die CDU wieder holen“

Archivartikel

Alexander Mitsch möchte als CDU-Kandidat bei den Landtagswahlen 2021 für den Wahlkreis 40 Schwetzingen/Hockenheim ins Rennen gehen. Der Gründer und Vorsitzende der Werteunion – ein Zusammenschluss konservativer und wirtschaftsliberaler Mitgliederinitiativen in CDU und CSU – sieht darin eine Chance für die Christdemokraten, Wähler von der AfD und den Grünen zurück zur CDU zu holen. Politisch

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7103 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional