Schwetzingen

Benefizkonzert Heeresmusikkorps Ulm stellt im Rokokotheater Werke jüdischer Komponisten vor / Einnahmen für Arbeit des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge

„Wir spielen immer für die Menschen“

Archivartikel

Das Heeresmusikkorps Ulm macht bei seiner Tour mit Frühjahrskonzerten auch Station in Schwetzingen. Die „klingenden Botschafter der Bundeswehr“ gastieren am Mittwoch, 14. März, mit einem sinfonischen Abend im Rokokotheater. Gestern wurde das abwechslungsreiche Programm des Benefizkonzerts zugunsten des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge im Rathaus vorgestellt.

Wer meine, das rund

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4645 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional