Schwetzingen

Jungsozialisten: "Nächste Landtagwahl kommt bestimmt"

"Wir werden uns nicht eingraben"

Archivartikel

Bei der Jahreshauptversammlung legte die Juso AG Schwetzingen ihre Pläne für die Zukunft aus und wählte ihren Vorstand neu.

Der alte und neue Sprecher der AG, Robin Pitsch, bedankte sich besonders bei allen, die im vergangenen Wahlkampf in führender Position mitgemacht hatten.

"Wir sind schon seit Jahren die Trendsetter in der Schwetzinger Kommunalpolitik. Egal, ob Streetworker,

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1692 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel