Schwetzingen

Blockheizkraftwerk am Bellamar Wärme aus Bioerdgas, das aus vergärendem Müll erzeugt wird / Konzept regionaler Zusammenarbeit

Wo Schule und Bad sich ergänzen

Archivartikel

Jetzt können alle, die am Bellamar vorbeikommen, sehen, was an der Ecke Bruchhäuser Straße/Odenwaldring entsteht und warum hier ein gut fünf Meter tiefes Loch ausgehoben wurde. Denn an den Bauzäunen, die die Baustelle sichern, gibt es jetzt Fotobanner des derzeit hier unterirdisch entstehenden Blockheizkraftwerks (BHKW) der Stadtwerke. Im Spätjahr soll es bereits in Betrieb gehen.

Bei

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5697 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional