Schwetzingen

Arbeitskreis Integration Zuschüsse aus Landesförderprogramm

Workshops fürs normale Leben in Deutschland

Archivartikel

Zur turnusmäßigen Sitzung kam der Arbeitskreis Integration zusammen. Zu Beginn gab es für Bürgermeister Matthias Steffan Erfreuliches zu vermelden: Die Stadt Schwetzingen hat aus dem Förderprogramm „Gemeinsam in Vielfalt“ 20 000 Euro vom Land zugesichert bekommen. „Damit können wir unsere schon erfolgreiche Integrationsarbeit noch einmal ein gutes Stück voranbringen“, sagt Steffan

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3388 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional