Schwetzingen

Wütend und traurig

Archivartikel

Noch am Samstag haben unzählige Menschen das begehbare Kochbuch in der Passage zwischen Schlossplatz und Dreikönigstraße bewundert und die Installationen fotografiert, weil sie ihnen so gut gefallen haben. Das ist jetzt bei vier Tafeln nicht mehr möglich, denn inzwischen haben hirnverbrannte Zeitgenossen ihre Aggressionen dort ausgelassen. Viele Passanten, die die Zerstörungen entdeckten,

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1418 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional