Schwetzingen

AGV Eintracht: Traditionelles Weihnachtssingen mit Ansprache in der Friedhofskapelle

Wunsch nach Frieden Ausdruck verliehen

Archivartikel

Eppelheim. Einer jahrzehntelangen Tradition entsprechend, lud der gemischte Chor des Arbeitergesangvereins Eintracht die Bevölkerung zum Weihnachtssingen in die Friedhofshalle ein.

Überaus zahlreich waren die Bürger der Einladung gefolgt. Chordirigent Michael Weber hatte für das halbstündige Konzert viele bekannte Weihnachtslieder ausgewählt: das Programm reichte von "Jingle Bells" bis

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1238 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel