Schwetzingen

Aktive Frauen Hirschacker Rosengarten in Zweibrücken besucht

Zauberhafter Ausflug

Bei strahlendem Sonnenschein starteten am Morgen die Aktiven Frauen Hirschacker ihren Ausflug nach Zweibrücken in den Rosengarten. Die erste Station war die Waldwirtschaft „Beckenhof“ zum Mittagessen. Danach ging es weiter zum Rosengarten. Dieser Park feierte schon 2014 sein 100-jähriges Bestehen. Die sehr stilvoll gestaltete Anlage beinhaltet etwa 45 000 Rosen.

Wunderschöne Farben und herrliche Düfte bezauberten die Besucherinnen. Ob rosa oder rot leuchtende Beet-, Kletterrosen, Stämmchen oder Rosen-Bögen, es war eine wahre Pracht, alles zu bestaunen. Der Park wird aufgelockert von kleinen Weihern und Teichen, die von prächtigen alten Bäumen gesäumt sind. Es gab die Möglichkeit, im Park-Café einzukehren.

Die Ausflügler erfuhren, dass der Rosengarten auch von Schulklassen für den Biologie-Unterricht besucht wird. Auf der Heimfahrt waren alle begeistert, die Fahrt hatte sich gelohnt. gb

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional