Schwetzingen

Ausnahmetalent Jungpianist Daniel Stang wird von Leonel Morales zum Vorstudium nach Spanien eingeladen / Einmal im Monat geht’s jetzt nach Madrid

Zehnjähriger auf dem Weg zum Profi

Archivartikel

In Schwetzingen ist das pianisti-sche Ausnahmetalent nicht nur be-kannt, sondern auch als Figur des kleinen Mozart im Film über die Stadtgeschichte beliebt. Nun hat sich der zehnjährige Daniel Stang auch im Ausland einen Namen gemacht. Nach dem Motto „Ich kann nichts verlieren, nur was bekommen“ entschied sich der junge Mann nach Granada, Spanien, zu reisen.

Hinter dem Namen María

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4451 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional