Schwetzingen

Zeitgemäße Technik: Kabelanschlüsse in den Straßen der Ortsmitte halten Einzug

Zeit überirdischer Leitungen ist vorüber

Archivartikel

Oftersheim. Die EnBW Regional AG schafft mit der Neuverkabelung des Niederspannungsnetzes die Voraussetzung für einen Abbau der Dachständer in Teilbereichen der Eichendorffstraße, Max-Planck-Straße und Gerhart-Hauptmann-Straße. Ab sofort beginnen die Baumaßnahmen für die vorhandenen 25 Hausanschlüsse. Die Hauseigentümer wurden im Vorfeld durch das EnBW Regionalzentrum Nordbaden in Ettlinnen

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2298 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel