Schwetzingen

Geschäftsleben Einkaufen bis in die späten Abendstunden

Zufrieden mit der „Nacht der Lichter“

Der Stadtmarketing-Verein Schwetzingen (SMS) organisierte erneut eine vorweihnachtliche „Nacht der Lichter“ mit einem entspannten Late-Night- und Christmas-Shopping in der Schwetzinger Innenstadt. Die teilnehmenden 37 Geschäfte auf dem Schlossplatz, in der Carl-Theodor-Straße, Friedrichstraße, Mannheimer Straße, Dreikönigstraße und Heidelberger Straße boten ihren Kunden einen hervorragenden Service, besondere attraktive Aktionen und Angebote, teilt der Stadtmarketing-Verein in einer Pressemitteilung mit.

„Wir freuen uns sehr über das positive Feedback der mitmachenden Unternehmen. Dazu haben sicher auch die zahlreichen in der Innenstadt verteilten Lichtersäulen und die großflächige Weihnachtsbeleuchtung beigetragen“, ist Jens Rückert, SMS-Geschäftsführer und Organisator der Verkaufsaktion sicher.

Aktionen und Angebote begeistern

Elke Ackermann-Knieriem (Bräuninger), die mit Barbara Hennl-Goll (Bücherinsel) in ihrem Modehaus auch einen Literatursaal anbot, war sehr zufrieden. „Zu jeder vollen Stunde wurden stimmungsvolle Winter- und Weihnachtsgeschichten vorgelesen. Parallel haben Models aktuelle Mode präsentiert.“ Auch Doris Amann (Schuh-Paradies) war mit der Aktion zufrieden: „Die Frequenz, Verkäufe und Stimmung, waren wie immer gut.“ Aline Grotelüschen (Lieblings) war von der Resonanz in ihrem Modegeschäft begeistert: „Wir mussten unsere Kundinnen nach Geschäftsschluss sogar bitten, am nächsten Tag wiederzukommen.“ Ähnlich erfreut war Alena Walter, Store-Managerin bei Hunkemöller: „Viele Kunden ließen sich von der festlichen Abendstimmung inspirieren.“

Auch in der Carl-Theodor-Straße war viel los – wie bei Carsten Kissner (Schmuck Atelier & Galerie Kissner): „Das war das beste Late-Night-Shopping.“ Karina Herzig vom benachbarten Salon war ebenfalls glücklich: „Die Stimmung im winterlichen ,Bistro du Marstall‘ vor unseren beiden Geschäften war super.“ Aufgrund des Erfolges werde man die winterliche „Nacht der Lichter“ auch im nächsten Jahr wieder aufleben lassen, ist sich das Stadtmarketing-Team sicher. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional