Schwetzingen

Bürger-Energiegenossenschaft Rendite liegt bei guten 3,9 Prozent

Zwei neue Anlagen sollen schon 2020 ans Netz gehen

Archivartikel

Betriebsergebnis, Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat, Ausschüttung der Dividende, neue Projekte: Einstimmigkeit in allen Belangen herrschte bei der 10. Generalversammlung, zu der die Bürger-Energiegenossenschaft Kurpfalz eingeladen hatte. Kein Wunder, denn Vorstand und Aufsichtsrat konnten den aktuell 220 Genossenschaftsmitgliedern ein rundum zufriedenstellendes Jahresergebnis 2018

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2727 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional