Schwetzingen

Freie Wähler Bürgerreise zum Weinfest in die ungarische Partnerstadt Pápa ein voller Erfolg / Mit dem Schiff auf dem Plattensee gekreuzt und Porzellanfabrik besucht

Zwischen Kesselgulasch und Palinka

Zwischen Gastfreundschaft und Palinka – so verlief die Bürgerreise der Schwetzinger Freien Wähler (SFW) in die ungarische Partnerstadt Pápa, schreibt Pressesprecher Carsten Petzold in einer Pressemitteilung. Vorsitzende Elfriede Fackel-Kretz-Keller begrüßte und das Verpflegungsteam um Toni und Oliver Völker servierte unterwegs frischen Back‘schen Fleischkäs und Schwetzinger Kracher aus dem

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4985 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional