Schwetzingen

Palais Hirsch "Von ewiger Liebe" berichtete das musikalische Programm von Astrid Bohm und Tatjana Worm-Sawosskaja

Zwischen Verführung und Hass

Archivartikel

Pünktlich zum Valentinstag beschworen die Mezzosopranistin Astrid Bohm und die Pianistin Tatjana Worm-Sawosskaja in einem Konzert im Palais Hirsch die ewige Liebe. Was hat nun der gute St. Valentin damit zu tun? Informiert man sich über seine Patronate, so stellt sich heraus, dass er für so Einiges im Gebet abgerufen wurde. Für sich in Anspruch nahmen es letztendlich die "Liebenden", die auf

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3675 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional