Speyer

Feuerwehreinsatz Brand in einem Fertigungsbetrieb

Absauganlagefängt Feuer

Speyer.Zu einem Brand bei einem Fertigungsbetrieb in der Industriestraße wurde gestern gegen 14.30 Uhr die Feuerwehr Speyer gerufen. In einer Absauganlage hatten sich, wie die Rettungskräfte in einer Pressemitteilung erklären, Gummiablagerungen und Filtermaterial entzündet. Dadurch sei es zu einem Feuer in der Absauganlage und schließlich zu einer starken Rauchentwicklung gekommen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr, die mit 16 Personen und fünf Fahrzeugen anrückte, war die Fertigungs- und Lagerhalle bereits geräumt.

Das Feuer wurde bekämpft, die Absauganlage ausgeräumt, mit der Wärmebildkamera kontrolliert und mit einem Belüftungsgerät belüftet. Der anwesende Rettungsdienst brauchte nicht eingreifen. Über Brandursache und Sachschaden konnte gestern noch keine Auskunft gegeben werden. fws

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional