Speyer

Drogenfund

„Alarm“ führt Beamte in Wohnung

Archivartikel

Speyer.Sein piepsender Wecker ist einem 26 Jahre alten Mann aus Speyer zum Verhängnis geworden. Nach Angaben der Polizei hielten Nachbarn das Geräusch am frühen Sonntagmorgen für den Brandalarm und verständigten die Behörden. Da der Bewohner nicht zu Hause war, öffnete die Feuerwehr schließlich die Tür. In der Wohnung stellte sich die Verwechslung schnell heraus, eine Brandgefahr hatte nicht

...

Sie sehen 58% der insgesamt 676 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional