Speyer

Volksbank Kur- und Rheinpfalz Prächtige Geschäftsentwicklung / Wachstum bei Krediten / Neuer Name bietet Raum für weitere Zugänge

Alle Zeichen stehen auf Fusion

Archivartikel

Speyer/Region.„Sie sehen einen gut gelaunten Vorstand“, sagte dessen Vorsitzender Rudolf Müller zu Beginn der Bilanzpressekonferenz der Volksbank Kur- und Rheinpfalz gestern früh in der Zentrale in Speyer. „Wir haben 2018 Ergebnisse erzielt, die sehr überdurchschnittlich sind und eines der besten Geschäftsjahre je hinter uns.“ Die Zahlen geben ihm recht. Die Bilanzsumme ist um 308 Millionen Euro auf jetzt

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5582 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional