Speyer

Hospiz im Wilhelminenstift Dank-Gottesdienst zum 20-jährigen Bestehen in Gedächtniskirche gefeiert

Auch ein Ort des Lebens

Archivartikel

Speyer.Sterbebegleitung ist Lebensbegleitung - so lautete der Tenor beim Dank-Gottesdienst in der Gedächtniskirche anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Diakonissen-Hospizes im Wilhelminenstift.

1996 wurde das Hospiz, das an das Mutterhaus grenzt, als erste stationäre Einrichtung dieser Art in Rheinland-Pfalz gegründet. "Mutterhaus-Diakonie hat seit jeher auf die Bedürfnisse der Zeit

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2798 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel