Speyer

Tafelladen „Schorlekönige“ spenden 1000 Euro für Lebensmittel

Aufnahmestopp aufheben

Archivartikel

Speyer.„Wir sind unserem Ziel, den Aufnahmestopp bei der Speyerer Tafel aufzuheben, ein Stück näher gekommen,“ freut sich Matthias Ehrenberg, Kreisgeschäftsführer des DRK, bei der Spendenübergabe vor dem Tafelladen in der Seekatzstraße. Bei der 1000-Euro-Spende handelt es sich um die Siegerprämie des Spendenwettkampfs „Speyer sucht den Platzhirsch” auf der Frühjahrsmesse.

Das vierköpfige Team

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1167 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional