Speyer

Autos mitten im Kreuzgang?

Speyer.Scharfe Kritik äußert die Fraktion der Grünen im Speyerer Stadtrat am Umgang der Sparkasse Vorderpfalz mit ihrem im Zuge der Fusion gewonnenen Gelände rings um die frühere Sparkassenhauptstelle. „Die Sparkasse verstößt gegen den gültigen Bebauungsplan, es parken Autos auf einer dafür nicht vorgesehenen Fläche, direkt innerhalb des historischen Kreuzgangs gebe es nun ein Gebrauchtwagenlager. Die Grünflächen wurden mit Schotter abgedeckt und ein Kinderspielplatz wurde abgebaut. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler hat nun versprochen, den Vorstand um Abhilfe zu bitten. zg/

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional