Speyer

Beruf und Pflege Infoveranstaltung im Sankt-Vincentius-Krankenhaus zu Wohnungsumbauten

„Barrierefreiheit beginnt im Kopf“

Archivartikel

Speyer.Pflegende Mitarbeiter zu unterstützen, ist das Hauptanliegen der Arbeitsgemeinschaft „Beruf und Pflege“ des Runden Tisches für Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Diesem Ziel sind die Verantwortlichen mit der Veranstaltung zum Thema „In der eigenen Wohnung bleiben“ in der Aula des Sankt-Vincentius-Krankenhauses gerecht geworden.

Claudia Buch, vom Finanzamt Speyer-Germersheim, die den

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2004 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional