Speyer

Erlus-Gelände Zweiter Abschnitt der mobilen Hochwasserschutzwand probeweise aufgebaut

Bei acht Metern Rheinpegel wird’s ernst

Archivartikel

Speyer.Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofes und der Stadtgärtnerei haben den zweiten Bauabschnitt der mobilen Hochwasserschutzwand auf dem Erlus-Gelände – im Bereich des Baufeldes der Deutschen Wohnwerte – probeweise aufgebaut. Mit diesem zweiten und letzten Abschnitt wird die 2016 begonnene Spundwand komplettiert und der seinerzeit wegen Bautätigkeit ausgesparte Bereich gesichert.

Die

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1274 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional