Speyer

Stadtwerke Bilanzgewinn liegt bei 5,9 Millionen Euro / OB Hansjörg Eger will Ausschüttung erhöhen

Breitband-Ausbau im Fokus

Archivartikel

Speyer.Die Stadtwerke Speyer (SWS) haben im Jahr 2017 einen Bilanzgewinn in Höhe von 5,9 Millionen Euro (Vorjahr 5,6 Millionen Euro) erwirtschaftet. Oberbürgermeister Hansjörg Eger, Vorsitzender des SWS-Aufsichtsrates, regte an, die vorgeschlagene Gewinnausschüttung von 1,5 Millionen um 500 000 Euro zu erhöhen. „Die Mittel benötigt die Stadt Speyer, um den Anforderungen des kommunalen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2818 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional