Speyer

Sanierung Salierbrücke Infoabende in Speyer und Hockenheim

Bürger können mit Planern diskutieren

Archivartikel

Speyer.Das Regierungspräsidium Karlsruhe (RP) hat am 18. und 19. Juni zwei Informationsveranstaltungen zur geplanten Sanierung der Salierbrücke im Speyerer Süden anberaumt. Wie berichtet, soll die stark frequentierte Rheinquerung ab Januar 2019 für mindestens 20 Monate voll gesperrt werden und damit die Domstadt vom rechten Rheinufer abschneiden. Dagegen hat sich bereits heftiger Widerstand

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2111 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional