Speyer

Türkisch-islamische Gemeinde Pläne, eine neue Moschee zu eröffnen, verdichten sich

Dem Glauben mehr Raum zugestehen

Archivartikel

Speyer.Die türkisch-islamische Gemeinde eröffnet wahrscheinlich Mitte dieses Jahres in Speyer eine neue Moschee.

Das islamische Gebets- und Begegnungszentrum entstehe derzeit im Gewerbegebiet Nord, sagte der stellvertretende Gemeindevorsitzende Mehmet Caliskan nun kürzlich in Speyer dem Evangelischen Pressedienst, epd. Die zur "Türkisch-Islamischen Union der Anstalt für Religion" (DITIB)

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1518 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional