Speyer

Speyer Zöllner entdecken Pakete mit Marihuana

Drogen abgefangen

Archivartikel

Speyer.Zwei Postpakete aus der Schweiz, die am selben Tag an denselben Empfänger in Unterfranken gehen sollten - dieser Zufall hat die Zöllner in Speyer misstrauisch werden lassen. Zurecht, denn beim Öffnen der Sendung kamen 900 Gramm Marihuana ans Licht. "Meine Kollegen haben ein sehr gutes Gespür, deshalb stellen wir regelmäßig verbotene Waren sicher", sagt der Leiter des Zolls in Speyer, Robert

...
Sie sehen 52% der insgesamt 770 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel