Speyer

Schwetzinger Festspiele

Einige Restkarten jetzt verfügbar

Konzerte mit international gefeierten Künstlern stehen in der kleinen Ausgabe der Festspiele vom Montag, 19., bis Donnerstag, 29. Oktober, bevor. Musikfreunde können sich Sie mit dem Team vom Veranstalter SWR auf eine Festspielzeit freuen, bei der zwar vieles anders ist als sonst, die aber sorgfältig mit einem ausgefeilten Hygienekonzept vorbereitet wurde, um den Konzertbesuch so sicher wie möglich zu machen.

„Auch der Schlosspark zeigt sich in einem anderen Gewand als im Frühjahr. Flanieren Sie durch die Anlage und entdecken Sie die Farbvielfalt der Laubblätter, die den Park im Herbst in ein besonderes Licht rücken“, heißt es in einer Pressemitteilung. Für wenige Veranstaltungen gibt es noch Restkarten – auch für das Artemis Quartett, das Schubert-Oktett mit Sabine Meyer oder das Zusatzkonzert mit dem GrauSchumacher Piano Duo im Internet unter www.SWR.de. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional