Speyer

Bistum Speyer

Entschädigung für Missbrauchsopfer

Archivartikel

Speyer.Das Bistum Speyer hat Opfer sexuellen Missbrauchs durch Priester, Ordensleute oder andere kirchliche Mitarbeiter über das von der Deutschen Bischofskonferenz beschlossene Entschädigungsverfahren informiert.

Dazu schrieb der Ansprechpartner des Bistums für sexuellen Missbrauch, Franz Leidecker, Leitender Kriminaldirektor und stellvertretender Polizeipräsident des Polizeipräsidiums

...
Sie sehen 56% der insgesamt 690 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel