Speyer

„Ulis Wohnzimmer“ Pop-Songwriterin Marie Diot und Gitarrenvirtuose Stephan Bienwald zu Gast

Er schöpft aus vielen Musikstilen

Archivartikel

Speyer.Die elfte Ausgabe der Songwriter-Show „Ulis Wohnzimmer“ findet am Freitag, 30. August, 20 Uhr, im „Philipp eins“ statt. Gastgeber und Moderator Ulrich Zehfuß begrüßt die Pop-Songwriterin Marie Diot aus Hannover und den Songwriter und Gitarrenvirtuosen Stephan Bienwald aus Berlin.

Marie Diot schreibt und singt Lieder mit klugen, außergewöhnlichen deutschen Texten und begleitet sich dabei am Klavier und Synthesizer. Ihre Konzerte bestehen aus verqueren, komischen Ansagen und Liedern, die charmant und direkt, mit Wortwitz und Ironie Geschichten von Dingen erzählen, die so im Leben passieren.

Stephan Bienwalds Lieder sind mal auf Deutsch mal auf Englisch – je nachdem, wie es ihm gerade am besten passt. Seine Stimme ist rau und ehrlich und sein Gitarrenspiel vereint Groove und Filigranität. Er schreibt Lieder über Liebe, Einsamkeit und die schönen Dinge des Lebens. Seine Texte sind bilderreich und introspektiv. Dabei schöpft er aus einer Vielzahl von Musikstilen wie Country, Bossa Nova, Blues, Swing, Indierock, Folk und Hip-Hop. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional