Speyer

Bibliothek St. German

„Fake News“ aus dem Mittelalter?

Speyer.Vom König Rudolf I. sind unterhaltsame Geschichten überliefert. Ob sie aber wahr, „Fake News“ oder legendär sind, das ist die Frage. Hat sich der König tatsächlich mit der Frau eines Bäckers angelegt, ist er bei seinem „Ritt zum Grab“ vom Pferd gerutscht oder doch nicht, wurde ein Kuss des Speyerer Bischofs diesem wirklich zum Verhängnis?

Bernhard Bumb, der bei seinen Stadtführungen so manche Geschichte um König Rudolf am Domnapf erzählt, liest am morgigen Dienstag um 18.30 Uhr in der Bibliothek St. German, Am Germansberg 60, aus alten Schriften und zeigt dazu Lichtbilder. Anmeldung unter Telefon 06232/ 60 30 50. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional