Speyer

Galerie Nisters Ausstellung zur Kult(o)urnacht mit bislang nicht gezeigten Werken

Fotos von Freunden aus dem Internet verfremdet

Archivartikel

Speyer.Mit einer Premiere startet die Galerie Nisters in die Kult(o)urnacht. Unter dem Titel „Zweiklang“ präsentieren die Galeristen Dr. Andrea und Josef Nisters in der Bahnhofstraße 29 am Freitag, 14. Juni, ab 19 Uhr, Werke von Karlheinz Zwick und George Tabasco, die erstmals in einer Galerie zu sehen sind. Das trifft nach Aussage von Andrea Nisters in besonderer Weise auf die Arbeiten von George

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3329 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional