Speyer

Dom Seit 1. April ist der Kaisersaal wieder für Besucher zugänglich / Starker Andrang in erster Woche / Ehemaliger Lagerraum idealer Standort für Schraudolph-Werke

Fresken ziehen Besucher mit Strahlkraft an

Archivartikel

Speyer.Zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt seit seiner Eröffnung im Jahre 2012 der Kaisersaal im Dom. Dass der mit einem majestätischen Namen ausgestattete Raum vor der Eröffnung lediglich als Lagerraum genutzt wurde, ist heute kaum mehr vorstellbar.

Über die Wintermonate geschlossen, ist der Saal seit 1. April wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Die außergewöhnliche

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3227 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional