Speyer

Geschäftsleben Sparkassen-Vortrag über Medienkompetenz

Für Gefahren sensibilisieren

Speyer.Mit Vorträgen möchte die Sparkasse Vorderpfalz Schüler und Eltern für Gefahren im Internet sensibilisieren. Dabei geht es um Aufklärung in Sachen Datenklau, Datenmissbrauch und für einen sicheren Umgang mit den neuen Medien. Die kostenlosen Vorträge finden am Mittwoch und Donnerstag, 19. und 20. September, jeweils um 19 Uhr, in der Stadthalle statt.

IT-Experte Erwin Markowsky von der Firma 8com zeigt die praktische Seite im Umgang mit Technik und Sicherheit. Er wird live Smartphones, Kennwörter und Webcams hacken und Tipps geben, wie man sich davor schützen kann. Markowskys Themen sind in seinem 60-minütigen Vortrag vielfältig: Gefahren beim Online-Banking, E-Mail-Manipulationen und Abzocke aber auch illegale Downloads, Online-Spiele, und Cybermobbing sowie der richtige Umgang mit Sozialen Netzen stehen auf dem Plan. Außerdem verrät er, welche Sicherheitsmaßnahmen für PC, Tablet und Smartphone wichtig sind – ohne erhobenen Zeigefinger, dafür mit vielen spannenden Live-Hacks und Demonstrationen. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional