Speyer

Vincentius-Krankenhaus Umbau für die Erweiterung beginnt / Im Frühjahr 2022 soll alles fertig sein

Ganz neue Intensivstation

Archivartikel

Speyer.Am Vincentius-Krankenhaus gehen die Baumaßnahmen weiter. Während der Neubau des Bettenhauses A2 trotz Corona-Pandemie zügig vorangeht, wird nun die Intensivstation erweitert und modernisiert. Und alles bei laufendem Betrieb, was für die Mitarbeiter eine Herausforderung darstellt.

„Die Intensivstation in Sankt Vincentius ist derzeit sehr gut ausgelastet“, sagt Verwaltungsdirektor

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2623 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional