Speyer

Internationaler Frauentag Programm vom Filmabend bis Kabarett

Gleichstellung gehört längst nicht überall zum Alltag

Archivartikel

Speyer.Für viele Nationen ist die Gleichberechtigung und Emanzipation der Frauen heute Alltag. Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts kämpften Frauen für ihr Recht. So entstand der Internationale Frauentag als Initiative sozialistischer Organisationen und fand erstmals am 19. März 1911 statt. Seit 1921 wird er jährlich am 8. März gefeiert. In diesem Jahr hat Berlin als erstes Bundesland in Deutschland den Tag zu einem gesetzlichen Feiertag erklärt und stellt sich damit in eine Reihe von über 20 Ländern weltweit.

Zu diesem Anlass hat die Gleichstellungsstelle der Stadt Speyer ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt, das sich rund um den Internationalen Frauentag am Freitag, 8. März, dreht. Damit soll auf Frauenrechte und die Gleichstellung der Geschlechter aufmerksam gemacht werden, heißt es in einer Pressemitteilung.

Zu Zeiten der Suffragetten

Den Auftakt macht am Donnerstag, 7. März, ein Filmabend in der Volkshochschule über starke Frauen zu Zeiten der Suffragetten-Bewegung in Großbritannien. Am Freitag, 8. März, veranstaltet der Soroptimist International Club eine Afterworkparty im „Phillip eins“ für jeden – egal ob Mann oder Frau. Auflegen wird DJ Flö, der für Stimmung sorgen soll.

Das Theaterstück „Sehnsucht wonach?“ von und mit zehn Frauen aus sechs verschiedenen Ländern wird am Samstag, 9. März, in der Heiliggeistkirche aufgeführt. Eine Führung durch die aktuelle Ausstellung „Marilyn Monroe – Die Unbekannte“ im Historischen Museum nimmt am Sonntag, 10. März, besonders die emanzipierten Seiten der amerikanischen Schauspielikone Marilyn Monroe in den Blick. Zum Abschluss des Programms rund um den Frauentag findet schließlich am Freitag, 15. März, eine szenische Lesung und Kabarett „Femmage an Hedwig Dohm“ im Historischen Ratssaal statt, bei der die deutsche Schriftstellerin und Frauenrechtlerin im Mittelpunkt steht. vas/zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional