Speyer

Internationaler Frauentag Programm vom Filmabend bis Kabarett

Gleichstellung gehört längst nicht überall zum Alltag

Archivartikel

Speyer.Für viele Nationen ist die Gleichberechtigung und Emanzipation der Frauen heute Alltag. Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts kämpften Frauen für ihr Recht. So entstand der Internationale Frauentag als Initiative sozialistischer Organisationen und fand erstmals am 19. März 1911 statt. Seit 1921 wird er jährlich am 8. März gefeiert. In diesem Jahr hat Berlin als erstes Bundesland in Deutschland

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1864 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional