Speyer

Antrittsbesuch Ministerin Anne Spiegel bespricht mit OB Stefanie Seiler sozialpolitische Themen

Großzügige Zuschüsse des Landes versprochen

Archivartikel

Speyer.Für den von der Stadt ins Auge gefassten Neubau eines Frauenhauses sagte Familienministerin Anne Spiegel (Bündnis 90/Die Grünen) der Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler großzügige Finanzierungshilfe der Landesregierung zu. Das Land werde damit in der Domstadt eine weitere Interventionsstelle einrichten. Während ihres gestrigen Antrittsbesuchs beim neuen Stadtoberhaupt stellten die beiden aus

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4253 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional