Speyer

Kunst Ein modernes Werk, das Seiten aus der Bibel präsentiert, stößt bei der Evangelischen Kirche in Kaiserslautern und Speyer auf unterschiedliche Ansichten.

Heftiger Streit in der Pfalz um die Heilige Schrift

Archivartikel

Eignet sich die Bibel für ein ungewöhnliches Kunstprojekt? Ja, sagt die Landeskirche in Speyer. Nein, kontert die Bezirkssynode Kaiserslautern. Im Mittelpunkt des Konflikts steht ein Projekt von Silvia Mielke. Die Künstlerin aus Jockgrim (Kreis Germersheim) entwickelte im Auftrag der Evangelischen Landeskirche die Idee, Seiten aus alten Bibeln herauszutrennen und zu falten.

Die Blätter

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2600 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional