Speyer

Kunstverein „Digital Divide – Malerei im Zeitalter neuer Medien“ beendet das Ausstellungsjahr

In Zeiten der Bilderflut

Speyer.Mit der Kunstschau „Digital Divide – Malerei im Zeitalter neuer Medien“ beschließt der Kunstverein das laufende Ausstellungsjahr. In der außergewöhnlichen Werkschau werden Arbeiten von Andreas Lau aus Karlsruhe, Nicholas Fudge aus London und vom Berliner Künstlerpaar Nina und Torsten Römer gezeigt.

In dem zur Verkaufsausstellung erschienenen Katalog schreibt Kunstverein-Vorsitzender

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4417 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional